Veranstaltungen und Messen

Zurück
  • Fraunhofer IWU Chemnitz / 18.10.2017, 9.00 bis 16.30 Uhr

    »Schleifen, Honen und Finishen – Entwicklungstrends im Zeitalter der Digitalisierung«

    Im Rahmen der Veranstaltung werden aktuelle Entwicklungstrends der Verfahren mit geometrisch unbestimmter Schneide vorgestellt. Das Seminar ermöglicht eine praxisbezogene Diskussion mit Produzenten und Anwendern. Die fertigungstechnischen Möglichkeiten werden Ihnen bei Vorführungen im Versuchsfeld des Instituts praktisch demonstriert.

    mehr Info
  • Fraunhofer IWU Chemnitz / 7.11.2017, 09.00 bis 15.00 Uhr

    Massivumformung meets Industrie 4.0

    Mit unserem Workshop wollen wir konkrete Möglichkeiten von Industrie 4.0 speziell für die Schmiedeindustrie aufzeigen: Wie lässt sich beispielsweise mit einem überschaubaren Aufwand die Ausschussrate reduzieren? Welche Strategien aus anderen Industriebranchen können von der Schmiedebranche adaptiert werden? Dazu möchten wir im Workshop gern eine Diskussion anregen.

    mehr Info
  • Messe Stuttgart / 7.11.2017 - 10.11.2017, täglich von 09.00 - 17.00 Uhr, Freitag 9.00 - 16.00 Uhr

    Blechexpo 2017

    Das Fraunhofer IWU präsentiert sich auf der Blechexpo 2017 in Halle 5, Stand 5306.

    mehr Info
  • Montageprozesse von komplexen und großen Bauteilen erfordern nach wie vor den Menschen. Doch inwiefern können Ihre Mitarbeiter durch den Einsatz kooperierender Industrieroboter wirklich entlastet werden? Wie müssen die Systeme beschaffen sein, um die Produktivitätsziele und steigenden Qualitätsansprüche zu erfüllen und zudem sicher, akzeptiert und vor allem wirtschaftlich zu sein? Auf diese und weitere Fragen möchten wir Ihnen in unserem Workshop Antworten geben. Sie erhalten zudem einen fundierten Einblick in die brandneuen MRK-Sicherheitsnormen und erarbeiten gemeinsam mit uns Ihren persönlichen MRK-Fähigkeitscheck.

    mehr Info
  • Fraunhofer IWU, Chemnitz und Dresden / 14.11.2017 - 15.11.2017

    Karosseriebau im Wandel

    »Karosseriebau im Wandel« lautet das Motto unseres 8. Chemnitzer Karosseriekolloquiums CBC 2017 vom 14.-15. November 2017. Hochkarätige Referenten erläutern Lösungen aktueller Herausforderungen für die Karosseriefertigung und geben einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungstrends. Zudem erleben Sie bei unserer Industrial Tour in die Gläserne Manufaktur Dresden die brandneue und weltweit einzigartige Fertigungswelt der Marke Volkswagen für den neuen e-Golf.

    mehr Info
  • Am Fraunhofer IWU werden in einer weltweit einzigartigen Thermozelle zur thermo-energetischen Auslegung von Werkzeugmaschinen die Einflüsse von Wärmequellen und -senken sowie Umgebungswechselwirkungen auf das Maschinengestell und damit auch auf die Produktionsgenauigkeit experimentell untersucht. Nach technischer Umbau- und Erweiterungsphase von Thermozelle zur Klimazelle mit neuem Modul der einstellbaren Luftfeuchte möchten wir Ihnen in unserem Workshop »Klimazelle 4 – Klimatische Effekte in der Fabrik beherrschen« die neuen Möglichkeiten der thermischen-klimatischen Untersuchungen vorstellen.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU, Virtual Reality-Technikum, Reichenhainer Straße 88, 09126 Chemnitz / 6.12.2017 - 7.12.2017

    4. Fachkonferenz zu VR/AR-Technologien in Anwendung und Forschung

    VAR² ist die Konferenz der Professur Werkzeugmaschinen und Umformtechnik der TU Chemnitz zu VR/AR-Technologien (Virtual Reality und Augmented Reality), die vom 6. Dezember 2017, 11.00 Uhr bis zum 7. Dezember 2017, 15.00 Uhr unter dem Motto "Realität erweitern" stattfindet. Die Konferenzsprache ist Deutsch. Das Programm bietet eine faszinierende Mischung zwischen wissenschaftlichen Vorträgen und Anwendungen aus der Praxis, die das Thema Virtuelle Techniken umfassend beleuchten.

    mehr Info