Veranstaltungen und Messen

Abbrechen
  • Deutschlandweit /  01. Januar 2021 - 31. Dezember 2021

    Messebeteiligungen 2021 – aktueller Status

    Die aktuellen Entwicklungen durch die Verbreitung von COVID-19 haben zu zahlreichen Verschiebungen und Absagen von Messen geführt. Nachfolgend finden Sie deshalb einen schnellen Überblick aller Messen mit jeweiligem aktuellen Status, bei denen das Fraunhofer IWU seine aktuellsten Forschungsergebnisse präsentieren möchte.

    mehr Info
  • Präsenzveranstaltung - Termine werden bald bekannt gegeben /  01. Januar 2021 - 31. Dezember 2021

    MRK von A bis Z: Fallstricke der Anlagenplanung vermeiden

    Die angebotene Schulung vermittelt Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Mensch-Roboter-Kollaboration und leitet anhand praktischer Beispiele die Vorteile von MRK für den Anlagenbetreiber her. Die Teilnehmer lernen die allgemeine Vorgehensweise zur Absicherung eines Arbeitsplatzes und planen selbst in Gruppenarbeit erste MRK-Stationen.

    mehr Info
  • Virtuell /  12. April 2021 - 16. April 2021

    Digitale Hannover Messe 2021

    Die digitale Hannover Messe findet vom 12. bis 16. April mit klarem Fokus auf die Herausforderungen der Industrie statt. Unsere Antworten erstrecken sich dabei von der kognitiven Roboterprogrammierung, über die Qualitätsprüfung mittels eines Werkstofftesters, der die Erfassung und Bewertung von Materialchargenschwankungen bereits vorab des eigentlichen Umformprozesses ermöglicht, bis hin zur additiven Fertigung hochbelastbarer Metallbauteile. Zudem nehmen wir Sie per Live-Stream direkt mit in unsere Versuchshallen. Hier erwarten Sie unsere Adaptronik-Highlights, wie die adaptive Profilschienenführung zur Verschleißreduktion. Zudem erhalten Sie aus erster Hand Einblick in die Wasserstoff-Aktivitäten am Fraunhofer IWU.

    mehr Info
  • Chemnitz und Dresden /  14. April 2021 - 15. April 2021

    Smart Production Professional

    Die wachsende Produktvielfalt bei gleichzeitiger Individualisierung und immer kürzere Produktlebenszyklen stellen Unternehmen vor die Herausforderung, die Produktion flexibel und effizient zu gestalten. Neue und innovative Lösungen werden benötigt, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Die Vernetzung von Maschinen, Services und Menschen über den gesamten Produktionsprozess – »Smart Production« - wird dabei immer wichtiger.

    mehr Info
  • MS Teams und vor Ort am Fraunhofer IWU Dresden /  20. April 2021 - 06. Mai 2021

    Schulungsreihe Akustik elektrischer Antriebe

    Mit unserer Schulung »Akustik elektrischer Antriebe« möchten wir Ihnen ein breites und fachübergreifendes Wissen rund um die Akustik elektrischer Antriebe vermitteln, etwas von unserem Know-how bezüglich der Messung akustischer Kenngrößen weitergeben und Lösungsansätze für die Praxis aufzeigen.

    mehr Info
  • MS-Teams /  29. April 2021, 10:00-12:00 Uhr

    Webinar TRINITY – Agilität in der Produktion

    DIH TRINITY ist eine Förderinitiative der Europäischen Union. Hauptziel ist der Auf- und Ausbau eines nachhaltigen, transparenten Netzwerkes von Digital Innovation Hubs (DIHs). Das Netzwerk besteht aus Firmen, Forschungseinrichtungen und Universitäten, die in den Bereichen fortgeschrittener Robotik-Technologien, Internet of Things (IoT) und Cybersicherheit spezialisiert sind. In unserem Webinar klären wir über die Inhalte, Fortschritte und Möglichkeiten zu dem Förderprojekt TRINITY auf. Wir berichten zum aktuellen 2. Open Call und informieren Sie zu den Rahmenbedingungen. Außerdem geben wir ein Beispiel zu den entstandenen Demonstratoren und zeigen wirkungsvoll, wie Robotiklösungen in einem Klein- und Mittelständnischen Unternehmen bestmöglich implementiert werden können. Hierfür haben wir zwei Demonstratoren (Flexible Automatisierung sowie Simulation zur Robustheit von IIoT Netzwerken) vorbereitet.

    mehr Info
  • Fraunhofer IWU, Reichenhainer Straße 88 09126 Chemnitz /  08. Juni 2021, 09:00 bis 17:00 Uhr

    Praxisseminar Wälzschälen / Power Skiving

    Zum mittlerweile vierten Mal lädt das Fraunhofer IWU zusammen mit PWS Präzisionswerkzeuge zum Fachseminar Wälzschälen ein. In diesem Jahr möchten wir unser Angebot erweitern und zweiteilen: Neben unserem etablierten Fachseminar bieten wir Ihnen zusätzlich ein Praxisseminar an. In diesem wollen wir Ihnen neben theoretischem vor allem praxisbezogenes Wissen vermitteln. Dazu wird das Seminar im Labor mit kleinen Arbeitsgruppen sowie Live-Vorführungen und Erläuterungen durchgeführt.

    mehr Info
  • Fraunhofer IWU, Zwickauer Straße 46, 01069 Dresden /  23. Juni 2021, 09:00 bis 17:00 Uhr

    Ganzheitliches Maschinelles Lernen in der Produktion

    Ziel des Einführungs-Workshops ist es, den Teilnehmenden einen möglichst breitgefächerten Überblick über zentrale Begriffe, Konzepte, Methoden und Anwendungen von Maschinellem Lernen in der Produktion zu vermitteln und ihnen somit einen Schnelleinstieg in das Thema zu ermöglichen. Durch erste „Hands-on“-Erfahrung in praxisnahen Anwendungsszenarien und das enge Zusammenspiel von Theorie und Praxis werden ggf. vorhandene Einstiegshürden in das komplexe Thema abgebaut, ein niederschwelliger Themeneinstieg gewährleistet und der Wissenstransfer in Unternehmen gefördert.

    mehr Info
  • Fraunhofer IWU, Reichenhainer Straße 88 09126 Chemnitz /  15. September 2021, 09:00 bis 17:00 Uhr

    4. Fachseminar Wälzschälen / Power Skiving

    Zum mittlerweile vierten Mal lädt das Fraunhofer IWU zusammen mit PWS Präzisionswerkzeuge zum Fachseminar Wälzschälen ein. In diesem Jahr möchten wir unser Angebot erweitern und zweiteilen: Neben unserem etablierten Fachseminar bieten wir Ihnen zusätzlich ein Praxisseminar an. Hierbei steht die Wissensvermittlung in Theorie und vor allem Praxis im Vordergrund, die Durchführung erfolgt in kleinen Arbeitsgruppen und wird im Labor live erörtert. Im Fachseminar können Sie sich wieder informative Vorträge namhafter Referenten rund um die Themen Maschine, Werkzeug und Prozess freuen.

    mehr Info
  • Carlowitz Congresscenter /  23. November 2021 - 24. November 2021

    2nd Fuel Cell Conference Chemnitz FC³

    Wir laden Sie herzlich zur zweiten Fuel Cell Conference Chemnitz FC³ ein, die vom 23. bis 24. November 2021 in Chemnitz stattindet. Unter dem Motto „Saubere Antriebe. Effizient produziert.“ thematisiert die Konferenz die Aspekte der serientauglichen Brennstoffzellen und deren Antriebssystem sowie die effiziente Herstellung durch modernste Produktionsprozesse. Die Konferenz wird vom sächsischen Innovationscluster „HZwo - Antrieb für Sachsen“ organisiert und findet im Carlowitz-Congresscenter-Chemnitz statt. Sie spricht Wissenschaftler und Ingenieure an, um die neuesten Trends und Entwicklungen aus Forschung und industrieller Anwendung zu diskutieren.

    mehr Info