Veranstaltungen und Messen

Abbrechen
  • Deutschlandweit / 01. Januar 2021 - 31. Dezember 2021

    Messebeteiligungen 2021 – aktueller Status

    Die aktuellen Entwicklungen durch die Verbreitung von COVID-19 haben zu zahlreichen Verschiebungen und Absagen von Messen geführt. Nachfolgend finden Sie deshalb einen schnellen Überblick aller Messen mit jeweiligem aktuellen Status, bei denen das Fraunhofer IWU seine aktuellsten Forschungsergebnisse präsentieren möchte.

    mehr Info
  • Präsenzveranstaltung - Termine werden bald bekannt gegeben / 01. Januar 2021 - 31. Dezember 2021

    MRK von A bis Z: Fallstricke der Anlagenplanung vermeiden

    Die angebotene Schulung vermittelt Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Mensch-Roboter-Kollaboration und leitet anhand praktischer Beispiele die Vorteile von MRK für den Anlagenbetreiber her. Die Teilnehmer lernen die allgemeine Vorgehensweise zur Absicherung eines Arbeitsplatzes und planen selbst in Gruppenarbeit erste MRK-Stationen.

    mehr Info
  • MS Teams / 17. Juni 2021, 14:00 - 16:30 Uhr

    Maschinen- und Steuerungsdaten für KI-Anwendungen freigeben

    In dem Fachworkshop werden Eigenschaften der industriellen Datenakquise aufgezeigt und die wichtigsten Technologien (u. a. OPC UA und MQTT) vorgestellt und diskutiert. Nach dem Fachworkshop sind die Teilnehmenden in der Lage unter Beachtung der Empfehlungen des Datenqualitätsmanagements ihre eigene Datenakquise optimal zu gestalten bzw. laufend zu kontrollieren. Somit wird auch die Qualität der anvisierten KI-Anwendungen sichergestellt.

    mehr Info
  • MS Teams / 22. Juni 2021, 15:30 - 17:00 Uhr

    Mensch-Roboter-Kooperation – Zukunftstrends und Chancen

    In dem Fachworkshop werden Eigenschaften der industriellen Datenakquise aufgezeigt und die wichtigsten Technologien (u. a. OPC UA und MQTT) vorgestellt und diskutiert. Nach dem Fachworkshop sind die Teilnehmenden in der Lage unter Beachtung der Empfehlungen des Datenqualitätsmanagements ihre eigene Datenakquise optimal zu gestalten bzw. laufend zu kontrollieren. Somit wird auch die Qualität der anvisierten KI-Anwendungen sichergestellt.

    mehr Info
  • MS-Teams / 23. Juni 2021, 09:00 bis 16:00 Uhr

    Ganzheitliches Maschinelles Lernen in der Produktion

    Ziel des Online-Workshops ist es, den Teilnehmenden einen möglichst breitgefächerten Überblick über zentrale Begriffe, Konzepte, Methoden und Anwendungen von Maschinellem Lernen in der Produktion zu vermitteln und ihnen somit einen Schnelleinstieg in das Thema zu ermöglichen. Durch erste „Hands-on“-Erfahrung in praxisnahen Anwendungsszenarien und das enge Zusammenspiel von Theorie und Praxis werden ggf. vorhandene Einstiegshürden in das komplexe Thema abgebaut, ein niederschwelliger Themeneinstieg gewährleistet und der Wissenstransfer in Unternehmen gefördert.

    mehr Info
  • Wasserstoff ist der Schlüssel zur sektorenübergreifenden Senkung von CO2-Emissionen mit hohen Umsatzpotenzialen. Mit dem Markthochlauf und der Industrialisierung der Technologien zum Erreichen einer Großserienproduktion sowie geringer Produktionskosten eröffnet sich ein weites Innovationsfeld für Zulieferer und Maschinenbauer. Jedoch sind fehlendes Wissen und die hohe Systemkomplexität eine hohe Einstiegsbarriere für KMU. HZwo TRANSFER will diese Barriere durch gezielten und für Unternehmen zugänglichen Wissenstransfer abbauen und somit insbesondere Zulieferer und Maschinenbauer für die Innovations- und Umsatzpotenziale von Brennstoffzellen- und Wasserstofftechnologien sensibilisieren.

    mehr Info
  • MS Teams / 15. Juli 2021, 14:00 - 15:30 Uhr

    Functionality on Demand – Everywhere

    Funktionsdruck beschreibt digitale, additive Fertigungsverfahren, mit denen einzelne Funktionselemente (Sensoren, Aktoren, Leiterbahnen, Antennen) ohne zusätzlichen Werkzeug-, Schablonen- und Montageaufwand ortsvariabel auf komplexe und sehr große 3D-Bauteile aufgebracht werden können. Die Designfreiheit dieser digitalen Verfahren ermöglicht es Funktionselemente spezifisch auf konkrete funktionale Anforderungen auszulegen. Zudem erlaubt die 3D-Fähigkeit des Verfahrens eine maximale wirkstellennahe Applikation der Funktionselemente. Dieser Workshop bietet Industrievertretern und Anwendern die Möglichkeit, die wirtschaftlichen und technologischen Potenziale der Technologie im direkten Dialog mit Experten aus der Forschung zu diskutieren. Nutzen Sie die Chance, die kommenden Entwicklungen noch zielgerichteter auf die eigenen Bedarfe auszurichten.

    mehr Info
  • Fraunhofer IWU, Reichenhainer Straße 88 09126 Chemnitz / 21. Juli 2021, 09:00 bis 17:00 Uhr

    Praxisseminar Wälzschälen / Power Skiving

    Zum mittlerweile vierten Mal lädt das Fraunhofer IWU zusammen mit PWS Präzisionswerkzeuge zum Fachseminar Wälzschälen ein. In diesem Jahr möchten wir unser Angebot erweitern und zweiteilen: Neben unserem etablierten Fachseminar bieten wir Ihnen zusätzlich ein Praxisseminar an. In diesem wollen wir Ihnen neben theoretischem vor allem praxisbezogenes Wissen vermitteln. Dazu wird das Seminar im Labor mit kleinen Arbeitsgruppen sowie Live-Vorführungen und Erläuterungen durchgeführt.

    mehr Info
  • Chemnitz und Dresden / 14. September 2021 - 16. September 2021

    Smart Production Professional

    Die wachsende Produktvielfalt bei gleichzeitiger Individualisierung und immer kürzere Produktlebenszyklen stellen Unternehmen vor die Herausforderung, die Produktion flexibel und effizient zu gestalten. Neue und innovative Lösungen werden benötigt, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Die Vernetzung von Maschinen, Services und Menschen über den gesamten Produktionsprozess – »Smart Production« - wird dabei immer wichtiger.

    mehr Info