Hybrider Festakt anlässlich 30 Jahre Fraunhofer IWU  /  22. September 2022, 13:00 bis 16:00 Uhr

Mit klugen Köpfen die Zukunft der Produktion gestalten

Das Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU ist seit 30 Jahren Impulsgeber für Innovationen in der Produktionstechnik und zugleich verlässlicher Forschungspartner für die Wirtschaft. . In unserem Jubiläumsjahr werden wir unter dem Motto »Fraunhofer IWU 30+« mit unseren Partnern und Mitarbeitenden den Blick in die Zukunft richten. Wir wollen durch vielfältige Aktionen aufzeigen, wie sich unser Institut in den vergangenen dreißig Jahren vom klassischen Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik zu einem führenden, die Produktionstechnik in allen Aspekten umfassenden Forschungsinstitut entwickelt hat, für das Zukunftsthemen wie künstliche Intelligenz, vernetzte und hocheffiziente Prozesse oder auch kollaborierende Robotik keine Fremdworte sind.

Im September 2022 werden wir den Höhepunkt unseres Jubiläumsjahrs setzen und mit unseren wichtigsten Kunden, Kooperationspartnern und Förderern unser 30-jähriges Bestehen feiern. Wir laden Sie herzlich ein, an unserer hybriden Festveranstaltung, die am 22.09.2022, ab 13.00 Uhr im Fraunhofer IWU Chemnitz stattfinden wird, persönlich teilzunehmen. 

Freuen Sie sich mit uns auf Forschungs-Pitches zu aktuellen produktionstechnischen Herausforderungen im Bereich Digitalisierung, Circular Economy, Wasserstoff-Anwendungen und E-Mobilität mit anschließender Liveabstimmung sowie auf eine spannende Podiumsdiskussion mit hochkarätigen Akteuren.