Produkte für den Schiffbau

Getriebefundament für einen Schiffsantrieb

© Foto Fraunhofer IWU

Fundament eines Schiffsdiesel aus SAS zur Schwingungsdämpfung

© Foto Fraunhofer IWU

  • Masseeinsparung 20 %
  • ca. 40 m (32 %) Laserschweißnaht von 125 m gefertigt
  • Stumpf- und T-Stoß-Schweißungen bei gegebener Ebenheit möglich
  • hoher Vorbereitungsaufwand aufgrund von Aluminiumschaum in der Fügezone
  • schwingungsisolierend

Schiffsruder

© Foto Fraunhofer IWU

Schiffsruder aus gekrümmten SAS-Sandwichen

© Foto Fraunhofer IWU
  • 22 % leichter
  • einfachere Fertigung