Workshop  /  25.9.2018, 08.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Numerische Simulation in der mechanischen Fügetechnik

Mit der erfolgreichen Anwendung der numerischen Simulation beim mechanischen Fügen steigen die Erwartungen an die Bearbeitung immer komplexerer Fragestellungen. Das Programm des Workshops spiegelt diese Tendenz in den Themen der Vorträge wider.

Neben Beiträgen zur Erhöhung der Güte von Simulationsmodellen und der Leistungsfähigkeit der Solver werden Beispiele für die numerische Simulation anspruchsvoller Technologien vorgestellt. Ein weiterer Schwerpunkt der Diskussion wird der Bewertung und Nutzung großer Datenmengen gewidmet sein. Der belastbare und effiziente Umgang mit Berechnungsdaten ist Grundlage für die kommende Applikation in Zukunftstechnologien, wie dem Aufbau digitaler Zwillinge von Produktionsprozessen und der sich daraus ergebenden Möglichkeiten für die Optimierung ganzer Prozessketten.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Diskussion der Beiträge mit Ihnen und laden Sie herzlich zum 4. Workshop »Numerische Simulation in der mechanischen Fügetechnik« nach Dresden ein.