Thementag  /  9.6.2020, 10:00 bis 15:00 Uhr

Bauteilidentifikation in der additiven Fertigung

Eindeutige Identifikation additiv gefertigter Bauteile 

Am Fraunhofer IWU entwickelte bauteilinhärente Markierungen und entsprechende Auslesetechnologien für:

  • Bauteilverfolgung innerhalb der Fertigung
  • Kopierschutz und Rückverfolgbarkeit über die gesamte Produktlebensdauer
  • Produktidentifizierungsnummer (UDI gemäß EU-Medizinprodukte-Verordnung)
  • Implantatidentifikation im Patienten

Das erwartet Sie

  • Fachvorträge und Technologiedemonstratoren – Wirbelstrom, Ultraschall und CT-Analysen
  • Branchenspezifische Anforderungsanalyse – Medizintechnik, Automobil, Luft- und Raumfahrt u.a.
  • Get together – Diskussion und Austausch

Unser Ziel

  • Sie von Beginn an einzubeziehen – Mitgestaltung
  • Unternehmen zu Partnern machen – Netzwerk
  • Interessen und Know-how zu bündeln – Strategie