Kristallisationspunkt für Werkstoff- und Produktionsforschung in Sachsen

Erstes Kolloquium der Allianz AMARETO

22.5.2018

Die eintägige Konferenz bietet Einblicke in die standortübergreifende Zusammenarbeit zwischen Chemnitz, Dresden und Freiberg auf dem Gebiet der Ressourceneffizienz. Unter dem Motto „Vom Werkstoff zum ressourcenschonenden Produkt“ stellen die Partner der Sächsischen Allianz für MAterial- und RessourcenEffiziente TechnOlogien AMARETO am 31. Mai 2018 von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr im Fraunhofer IWU, Reichenhainer Straße 88, ihre Forschungsergebnisse der Öffentlichkeit vor.