Forschungsprojekte

Wabe - Leichtbaustoffe in Sandwichbauweise

Projektinitiative »Ressourceneffiziente Fertigungssysteme und Technologien« (blue Saxony):

Zielbranchen

Fahrzeug- und Verkehrstechnologien, auch: Antriebstechnik, Sonstiger Fahrzeugbau, Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen, Maschinenbau

Problemstellung

Eine hochinnovative und preiswerte Leichtbaulösung mit immensem Potential hinsichtlich Ressourcen- und Energieeffizienz bietet die Materialkombination in Sandwichbauweise bestehend aus sehr dünnen Stahldeckschichten und einem wabenartigen Papierkern. Bisher fehlten jegliche Kenntnisse bzgl. der Materialeigenschaften (vor allem mechanische Kennwerte) sowie möglicher sinnvoller Verarbeitungstechnologien in den Bereichen Trennen, Fügen und Umformen.

Lösung

Nach experimentellen Untersuchungen zur Bestimmung aussagekräftiger Materialkennwerte zur Einordnung des neuen Sandwichmaterials im Segment der Verbundwerkstoffe wurden in einem zweiten Schritt ausgewählte Verarbeitungstechnologien in den Bereichen Trennen, Fügen und Umformen definiert und deren Anwendung unter Berücksichtigung von fertigungstechnischen Restriktionen und produktionsnahen Bedingungen untersucht. Mithilfe der Ergebnisse konnte dem serienweisen Einsatz des Metall-Papierwabenverbundes ein großes Stück näher gekommen werden.