Industrie-4.0-Highlights des Fraunhofer IWU auf der Hannover Messe 2018

Mehrwert vernetzte Produktion erleben: von Maschine 4.0 bis Mensch-Roboter-Kollaboration

3.4.2018

Die Digitalisierung hält Einzug in die Produktion – Maschinen sollen intelligent werden, sich untereinander vernetzen und autonom arbeiten. Viele Hersteller stehen dieser Vernetzung jedoch etwas ratlos gegenüber: Wie soll sie genau aussehen? Welchen Nutzen leistet sie konkret? Die Wissenschaftler des Fraunhofer IWU beantworten diese Fragen am Beispiel einer Miniatur-Umformpresse und ihrem digitalen Zwilling. Anhand dieser »Maschine 4.0« zeigen sie auf der Hannover Messe Industrie, Halle 2, Stand C22, vom 23. bis 27. April 2018, welche Möglichkeiten die Digitalisierung unter dem Motto »Anfassen, Erleben, Nutzen« im Bereich der Produktion bietet. In Halle 2 Stand C28 steht daran anknüpfend die sichere und bereits industriell eingesetzte Mensch-Roboter-Kollaboration im Fokus.